Zusammen im Kiez gegen die Kriminalisierung unserer Nachbarschaft

[ 27. April 2018; 19:00 bis 21:00. ] In einer gemeinsamen Diskussionsrunde wollen wir über aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten praktischer Solidarität gegen Polizeigewalt und -überwachung an sogenannten gefährlichen oder kriminalitätsbelasteten Orten sprechen.

Ort:
Each One Teach One (EOTO) e.V.
Togostr. 76

Veranstalter*innen:

Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt (KOP Berlin)
Kampagne „Ban! Racial Profiling“
Berliner Obdachlosenhilfe Wedding (BOH)
Endstation